Artikel 15

1. Jeder hat das Recht auf eine Staatsangehörigkeit.
2. Niemandem darf seine Staatsangehörigkeit willkürlich entzogen noch das Recht versagt werden, seine Staatsangehörigkeit zu wechseln.












DR. MOHAMAD ELBARRADEI
(IAEO)
FRIEDENSNOBELPREIS 2005