Historische Aufzeichnungen berichten, dass Sanaa wie Mekka/Makka al-Mukarrama - "die Ehrwürdige",
Medina/al-Madina al-munawwara - "die Erleuchtete" , Jerusalem/al-Quds- "die Heilige" und Natschraan
ein unter Gottes besonderem Schutz stehender Ort war, an dem keine kriegerischen Handlungen
vollzogen werden durften und Flüchtlinge Asyl erhielten.

Sanaa - der Legende nach von Sem dem ältesten Sohn des Noah, am Fuße des Jebel Nuqum gegründet,
nachdem ihm ein Vogel/Taube mit einem Zweig im Schnabel - als göttliches Zeichen - diese Stelle aufzeigte.